Passwort zurücksetzen

Suche

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Archsum

Archsum: Flora und Fauna soweit das Auge reicht

Klein, aber mehr als fein: Der ländliche Ortsteil Archsum ist der kleinste auf ganz Sylt. Dennoch sollte man ihn nicht unterschätzen.

Gerade diejenigen, die Menschenmassen, viel Trubel oder auch Straßengerüche gewohnt sind, haben Sehnsucht nach einer kleinen Auszeit im Grünen. Besucher von diesem idyllischen Ortsteil Sylts schwärmen insbesondere von herrlich grünen Wiesen und strahlend gelben Rapsfeldern! Die wunderbare Atmosphäre gleicht die eines grünen Dorfes. Flora und Fauna soweit das Auge reicht.

Sie genießen weitreichende Spaziergänge, die Nähe zum Meer und wollten schon immer einmal Schafe mit ihren Lämmern beobachten? Dann sollten Sie Archsum unbedingt einen Besuch abstatten!

Lassen Sie den Alltagstrubel hinter sich und tauchen Sie in eine rundum erholsame Reise ein!

Nössedeich

Der Nössedeich reicht von Tinnum bis Morsum. Erst 1930 erbaute man den Wall mit dem einfachen Grund die Einwohner der Insel vor Sturmfluten zu schützen.

Bei Ihrem Spaziergang oder Ihrer Radtour durch Archsum werfen Sie gern einen weiten Blick auf den Nössedeich, der von diesem Ortsteil optimal zu sehen ist. In dem Blickfeld sind außerdem die wunderbaren Salzwiesen zu betrachten.

In unmittelbarer Nähe des Nössedeiches schauen Sie gern genauer auf die Landschaft, denn dann sehen Sie die alten Wohnhügel. Der Zusammenhang mit dem Wohnhügel ergibt sich mit einer Zeitreise 2000 Jahr zurück. An diesem Ort wurde eine Ringwallanlage erbaut, die allerdings heute nicht mehr sichtbar ist. Das einzige, was man an diesem Platz in Archsum noch erkennen kann, ist das nordische Ganggrab Merelmerskhoog und die bereits erwähnten Wohnhügel.

Die noch heute existierenden Bauernhöfe wurden damals auf Warften erbaut, da Sturmfluten sonst diese Höfe ungestoppt zerstört hätten.

Traditionelles Friesendorf

Hier wird der Sylter Brauchtum großgeschrieben und auch gesprochen: denn zur Begrüßung wird „Gur Dai“ als Höflichkeitsform angesehen. Diese Begrüßung ist bezüglich der Bedeutung mit einem „Moin“ oder auch einem „Hallo“ gleichzusetzen. Die Sprache Söl’ring wird dort aktiv gesprochen, damit die Tradition der Insel-Friesen nicht in Vergessenheit gerät.

Ein heutzutage rares Spektakel findet noch in Archsum statt: das Ringreiten! Insgesamt acht Vereine wirken im Sommer bei dem Reiterlebnis mit. Sogar Bewohner aus den benachbarten Ortsteilen fühlen sich diesem besonderen Ereignis hingezogen und sind sozusagen Stammzuschauer!

 

Syltrundum ist einer der führenden Anbieter für Vermietung von Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Sylt. In Westerland besitzt Syltrundum mehr als 40 Immobilien in bester Lage.

Wir freuen uns auf Ihren Aufenthalt in unseren Immobilien. Diesen können Sie bequem über unser Buchungsformular buchen. Weitere Fragen können Sie über unser Kontaktformular stellen oder anrufen unter der Tel.-Nr: +49 4651 96 74 888. Für direkten Kontakt finden Sie unser Büro direkt gegenüber vom Bahnhof in Westerland.

Zurück zur interaktiven Karte