Passwort zurücksetzen

Deine Suchergebnisse
Dezember 8, 2017

Ein Sylt-Urlaub ist optimal für Allergiker

as sie in den meisten Städten nicht können: Tief durchatmen.

Was sie auf Sylt definitiv können: Tief durchatmen.

In Deutschland ist es bekannt, den Sommer über an einer Pollenallergie zu leiden. Die Lösung: ein Urlaub auf Sylt. Die salzig-gesunde Meeresluft, die auf Sylt vorhanden ist, heilt ihre Nase wie von selbst. Da auf Sylt der Wind aus dem Westen kommt, ist die Insel arm an Allergen. Auch Smogbelastungen werden abgestoßen.  Einige Tage auf Sylt Urlaub zu machen, direkt an der Brandungszone, würde für viele Menschen zahlreiche Arztbesuche ersparen. Außerdem atmen sie tiefer durch das maritime Aerosol. Kleinste Salzteilchen steigen aus dem Wasser direkt in die Luft und strömen in die Atemwege, welche Schleim lösen und Atmungsorgane positiv beeinflussen. Auch medizinisch wurden positive Effekte durch einen Sylt-Urlaub nachgewiesen. Ärzte schwören auf Dauerinhalation am Strand. Sie atmen tiefer und ruhiger.

Informieren sich hier, um weiteres über die Vorteile für Allergiker auf Sylt zu lesen.

Oder buchen Sie hier ihren nächsten Wohlfühl-Urlaub auf Sylt.

Kategorie: Allgemein
Teilen